Willkommen auf BabyLorz.de

Endlich ist unser Baby da, aus einem Paar ist unglaublicherweise eine Familie geworden. Und natürlich ist es wunderbar, dieses kleine Wesen endlich in den Armen zu halten, mit ihm zu kuscheln und es kennen zu lernen. Jeder Tag ist ein Abenteuer und steckt voller Überraschungen. Und das, obwohl wir von allen Seiten schon vorher mit Geschichten und Ratschlägen versorgt worden waren, und wir uns natürlich auch in Büchern und im Internet informiert hatten. Kurz, wir glaubten, auf alles vorbereitet zu sein. Wie sich herausstellte, waren wir das nicht.

Sind es noch immer nicht, werden es auch nie sein. Das ist etwas, das uns alle jungen Eltern, mit denen wir sprechen, immer wieder sagen: Das Leben mit Kind kann man zwar planen, aber Routine gibt es nicht. Das ist anstrengend, keine Frage. Niemand hatte mir vorher gesagt, wie sehr einen ein Baby an die eigenen Grenzen bringen kann – und gelegentlich sogar darüber hinaus. Aber – man wächst ja an den Herausforderungen. Und es hilft auch, wenn man sich immer wieder bewusst macht, was für ein kleines Wunder man da zu Hause hat. Ein kleines Wesen, wunderbar und perfekt, das man beim Entdecken der Welt unterstützen kann.

Und weil es nie schaden kann, auch als Eltern hin und wieder Unterstützung zu bekommen, werde ich in diesem Blog Tipps rund um den Alltag mit Baby sammeln – das ist zum einen nützlich, weil es vielleicht die rettende Idee aus einer untragbaren Situation bringt, und zum anderen fand und finde ich es immer schon erleichternd wenn ich weiß, dass ich mit irgendeinem Problem nicht alleine bin. In diesem Sinne viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen...

Ich will schwanger werden! Aber wie?

Und woher weiß ich, dass es geklappt hat?

Ist das nicht eine herrlich aufregende Zeit? Man ist endlich soweit, der Wunsch nach einem eigenen Baby ist so groß geworden, dass man sich entschlossen hat: Wir probieren es! Schluss mit den sehnsüchtigen Blicken in anderer Leute Kinderwagen, wir wollen einen eigenen Kinderwagen durch die Landschaft schieben! Nur – so einfach ist das leider nicht immer, viele Frauen haben Probleme damit, schwanger zu werden. „Einfach so“ passiert es inzwischen den Wenigsten. Wenn man also etwas unterstützend eingreifen will, kommt man an einem Schwangerschaftstest kaum vorbei.

Weiterlesen...

Cars Betten der Traum vieler Kinder

Ein Traum für Ihr Kind

Wenn auch Sie die Augen ihres Kindes vor überschwänglicher Freude leuchten sehen wollen, dann ist ein Cars Bett aus der beliebten Filmreihe Cars, die perfekte Entscheidung für Sie.

In den beliebten Cars Betten schläft es sich für jeden kleinen oder großen Fan besonders angenehm und ruhig. Mehr können Sie unter http://www.baby-kinderwelt.de/cars-bett/ erfahren.

Erhältlich sind diese Betten in verschiedenen Größen und Ausstattungen, mit den Motiven von Lightning McQueen (einem NASCAR- Rennauto), Sally (einem 2002er Porsche 911), Luigi (einem 1960er Fiat Nuova 500) und auch Hook (einem 1955er Chevrolet Stepside).

Es ist ebenfalls möglich ein Cars-Bett zu bestellen, welches als eines der Autos aus der Carsserie konzipiert wurde...

Weiterlesen...

So schläft Ihr Baby tagsüber ein

Alle Eltern kennen die Situation: Das Baby ist müde, quengelt, schreit – aber es findet trotzdem nicht in den Schlaf. Und das, obwohl es dringend eine Pause bräuchte – und Sie auch! Aber was hindert Ihr Baby daran, einzuschlafen? Und was können Sie tun, damit Sie beide Ihre wohlverdiente Auszeit bekommen?

Wie bringe ich mein Baby dazu, tagsüber zu schlafen?

Sie können Ihr Baby tatsächlich darin unterstützen, den nötigen Mittagsschlaf zu bekommen. Dazu gehört, dass Sie Ihr Kind beobachten – nur ein müdes Baby kann einschlafen! Legen Sie Ihr Kind also nicht zu früh hin – aber auch nicht zu spät, denn auch Übermüdung verhindert das Einschlafen. Ein aktiver Tagesablauf mit viel Bewegung und frischer Luft sorgt mit Sicherheit für die nötige Bettschwere...

Weiterlesen...

Muster Artikel

fg jgh jf hghjfg hjfh gh g hfgjgfjlkhj fslh öfs j hlk jghjflskjgh

fsh jfslkj lhkfsjhj fsljhlkjfs lhjlkfsj hlkfjhljfslkjhlksfjhlkfjlhksf  ghlsfjhirt hjflhjfgh

fhgjlkfsjhlk jfkghlk fjhlk jflkhl fjhlk flkhjlkfj l hlksfjhkerkeögnbckfsfjlg clbf jhsrt

hcfnhlk fsjlkh  jrlk jhjs

hfgjh fjh rjstlkhjfljghlk f lhjfdlhkr sjzewpsgkcfcihfdgjhdj

Weiterlesen...